PING IN 2012

Bereits zum vierten Mal kamen am 10. November in der Industrie45 pingpongbegeisterte HobbyspielerInnen zusammen. Auf sechst Tischen wurde von 14 – 21 Uhr um Ruhm und Ehre gespielt. Nicht viel hat gefehlt, dass zumindestens ein Pokal im Kanton Zug geblieben wäre. Doch leider hielt Laurent Durisch dem Druck nicht ganz stand und musste sich nach hervorragendem Spiel geschlagen geben (Vielleicht wars auch einfach ein Kaffi Zwätschge zu viel).  Im Anschluss an das schweisstreibende Ping-Pong-Turnier rockten stuck in traffic, Pierre Omer & The Stewarts Garages Conspiracy Crew sowie zum Abschluss DJ Brother Pantichrist die Industrie45.