BIG PING der FILM

Der grösste Rundlauf aller Zeiten mit 509 Personen an einem einzigen Tischtennis-Tisch fand am Samstag 28. August 2010 in der Luzerner Railcity statt. Während rund zwei Stunden frönten im Bahnhof Luzern Hunderte von Menschen einem der beliebtesten und am weitesten verbreiteten Breitensportarten der Welt – mitten in der Schweiz – mitten in Luzern.

Bilder BIG PING

von Sina Mathiuet

Ordnung muss sein

Adi Derungs, unser Moderator, im Gespräch mit Samir Mulabdic, Trainer bei swisstabletennis

PING und PONG

die Zukunft ist gesichert.

 

der Nächste Bitte!

1018 Beine

Jürg Kralicek gewinnt den BIG PING – Final 3:1 gegen Fabio Borghi (12).

 

das wars!

Die Helferinnen und Helfer

BIG PING – grösster Rundlauf aller Zeiten am 28.8.2010

BIG PING

WIR HABEN ES GESCHAFFT!

Vielen Dank an all die 509 Teilnehmerinnen und Teilnehmer – oder besser: Weltrekordhalterinnen und Weltrekordhalter. Es war ein Chrampf, aber schlussendlich hat es gereicht!

Fotos hier, Video hier – pingthing auf facebook

Danke auch an all die vielen Helfer: Alesi, Alex, Andy, Beat, Chrigu (2x), Claudia, Dani, Domi, Eliane, Fabio, Jerome, Jonas, Katrin, Lea, Lukas, Mischa, Nicole, Nora, Phil, Samir, Sina, Simon, Stefanie, Viktor, Yvonne!!! You are all great!

PING PRIX

Die Ping-Pong-Plausch-Schweizermeisterschaft

Welche Stadt ist die PingPong Hochburg der Schweiz, welche ist die PING CITY? Die jeweils bestklassierten PingPöngler und bestklassierten PingPönglerinnen der PING OPEN Sommermeisterschaften in diversen Städten treffen sich, um den ultimativen Schweizer Street-PingPonger oder eben den King of Ping bzw. Queen of Ping zu küren.

Du bist auch ein Top-Ten-Spieler (aber nicht lizenziert noch Clubspieler)? Dann geh auf spood.me und meld dich bei einer PING OPEN Meisterschaft an.

PING OPEN

PING OPEN ist eine Tischtennismeisterschaft auf öffentlichem Grund. Strassenpingponger nutzen die öffentlich zugänglichen Tische der Stadt (Basel, Bern, La Chaux de Fonds, Luzern, Winterthur, Zug und Zürich) um einen spood – eine Herausforderung – auszutragen. Über die Plattform www.spood.me tritt man einer Meisterschaft bei und fordert einen Spieler aus dem Ranking heraus. Das Spiel wird am ausgewählten Ort und vereinbarten Zeitpunkt ausgetragen. Je nach Ausgang des Spiels steigen die Spieler im Meisterschaftsranking auf oder ab und können so gleichstarke Leute zum Spiel herausfordern.

Auf der Website www.spood.me anmelden, Gegner auswählen, Spieltisch und -Datum bestimmen, auf den öffentlichen Tischtennistischen der Stadt spielen und gewinnen!

Noch kein PING OPEN in deiner Umgebung? Nimm mit uns Kontakt auf, um über eine Zusammenarbeit zu sprechen.

alle weiteren News findest du hier: Facebook: pingthing / spood.me Blog: spood.me – blog

PING FILM

Dieser jeweils drei- bis achtminütige Kurzfilm rund um das Thema PingPong ist eine Ko-Produktion mit bekannten Filmern wie philms productions oder Fabian Näf. Einzelne dieser so entstandenen Filme konnten diverse Wettbewerbe bzw. Preise (slam-movie-nights, upcoming Filmmakers etc.) gewinnen.

Siehe unten die Filme an und lass dich vom PingPong-Fieber anstecken!

PING IN

PING IN – eintägiges Pingpong-Turnier

Gespielt wird in Kulturhäusern und Industriehallen und manchmal auch im Park, jedenfalls mit vielen Tischen – das ist PING IN. Die Spiele werden mit Sounds begleitet, nach dem Turnier wird mit Konzert oder Disco angeheizt und ein Höhepunkt ist der alljährlich neue PING FILM (gilt nur für einzelne Regionen:-). Der entscheidende Punkt im Spiel ist immer der letzte, so ist es auch das Letzte hier das Spiel auf den Punkt zu bringen, trotzdem:

Der Spielmodus wird jährlich der Anzahl Spielerinnen und Spieler sowie dem Austragungsort angepasst und erst am Turnier bekannt gegeben. Je nach Ort können dank einer Zusammenarbeit mit Tischtennisclubs Show-Spieler engagiert werden, die den Turnierteilnehmern und den Fans im „Show-Spiel“ zeigen, dass zwischen Plauschspieler und lizenziertem Turnierspieler Unterschiede bestehen, bei allen aber die Spielfreude gross ist. Im „Anschlagspiel“ kannst du versuchen, einen Anschlag eines „Profis“ zu retournieren.

PING INs finden  in verschiedenen Regionen statt, die von engagierten lokalen Organisatoren auf die Beine gestellt werden. Klicke dazu auf die Auswahlliste um mehr über die Regionen zu erfahren.